YOGAlehrerin

Svea
Schroedeer

Geboren bin ich im Jahre Dezember 1985 und ich lebe in Wanderup. Seit meinem 19. Lebensjahr praktiziere ich Yoga, in einer von Jahr zu Jahr gestiegenen Intensität. Eine angeborene Skoliose hat mich früher alle 3 Monate zur Physiotherapie „gezwungen“, doch die Schmerzen im Schulter- und Nackenbereich sind wie ein Bumerang immer wieder zurückgekehrt. Erst die regelmäßige Yogapraxis hat diese Probleme ein für alle Mal beendet. Aus einem „Mittel zum Zweck“ wurde eine tiefe Liebe zum Yoga, die noch immer täglich wächst.

Der Yoga hat über den körperlichen Aspekt hinaus noch so viel mehr zu bieten; er macht uns zu einem besseren Menschen und schenkt uns so viel: Zuversicht, Bewusstheit, Geduld, Toleranz, mehr Energie, bessere Selbstheilungskräfte, Frieden, u.a., sowie die Fähigkeit, den Moment zu genießen.

Qualifikation:
2015 – 2016
Ausbildung zur Yoga-Lehrerin 200h (Europäische Akademie für Ayurveda, Zürich)

2017 – 2019
Ausbildung zur Yogalehrerin 500h (Europäische Akademie für Ayurveda, Berlin)

Weitere Aus- und Fortbildungen:

  • 3- tägiges Yoga-Symposium an der Europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein (2016)
  • Schwangeren-Yoga Trainer Fortbildung / Prä- und Postnatal Teacher Training über 25h bei Power Yoga Germany (mittlerweile Power Yoga Institute – „Yoga Alliance“ zertifiziert) (2018)
  • Handreflexzonenmassage Fortbildung an der VHS Flensburg (2019)
  • Pilates Kursleiter Grundkurs